✎ Brownie-Guglhupf

Vor einiger Zeit hatte ich mal wieder ein Backbuch zur Hand genommen und mir einfach einen Kuchen rausgesucht, den ich gerne mal ausprobieren wollte. Herausgekommen ist dieser Brownie-Guglhupf aus dem Buch "Tortengeflüster - die beliebtesten Modetorten" von Dr. Oetker.




Er geht wirklich einfach und schnell und ist dabei auch noch suuuper lecker! Natürlich habe ich ihn wieder mal ein bisschen abgewandelt.. ^^'


Masse:

200g Pudding

➙ kochen und abkühlen lassen

200g Butter

➙ geschmeidig rühren

75g Zucker
75g braunen Zucker
1 Pk Vanillezucker

➙ nach und nach unterrühren, bis cremig

4 Eier

➙ einzeln unterrühren

200g Mehl
3 gestrichene TL Backpulver
75g Kakao

➙ sieben und unterrühren

200g Pudding
100g geschmolzene Schokolade

➙ unterrühren

2 - 3 Birnen

➙ klein schnippeln und unterheben

➢ Napfkuchenform

Ober- / Unterhitze: 180 °C
Backzeit: ca. 60 Minuten (Stäbchenprobe)

➢ auskühlen lassen, mit Glasur übergießen und Krokant drauf streuen


Ich muss ihn definitiv noch einmal machen, denn es war eines der Highlights, die ich dieses Jahr beim Backen hatte!! :D


Viel Spaß beim Nachbacken! / Divertimento!
Jane :)

Share this:

JOIN CONVERSATION

    Blogger Comment

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich, wenn du mir etwas mitteilen magst.